PV-Anlage auf der Dreifachturnhalle in Schrobenhausen

P1030148

Photovoltaikanlage auf dem Dach der Dreifachturnhalle in Schrobenhausen:


Am 25.06.2013 hat der Stadtrat von Schrobenhausen beschlossen, dass auf dem Dach der Dreifachturnhalle eine Bürgersolaranlage zur Stromerzeugung mit der BEG ND-SOB errichtet wird.

Damit wurde dem Antrag der BEG stattgegeben. Mit Beschluss der Stadtratssitzung vom 27.05.2014 wurde der Photovoltaikanlage auf dem Dach der Dreifachturnhalle zugestimmt. Der Vertrag zum Bau und der Verpachtung der Anlage wurde am 17.06.2014 unterzeichnet. In den Wochen darauf wurde die Anlage ausgeschrieben, sowie die statische Verstärkung am Dachstuhl vorgenommen. Die Photovoltaikanlage wurde am 30. Juli 2014 um 18:30 in Betrieb genommen. Hierzu waren alle Beteiligten und Interessenten herzlich eingeladen.

Die Solaranlage läuft derzeit störungsfrei und generiert sauberen Strom für die Dreifachturnhalle und das angrenzende Freibad.

Die wichtigsten Daten hier noch einmal in der Zusammenfassung:

 

Inbetriebnahme 30.07.2014
Gesamtleistung der Anlage 100 kWp
Beteiligungsart Nachrangig Darlehen
Stückelung 1.000 EUR pro Stück, max. 5 Stück
Finanzierungssumme 179.000 EUR inkl. stat. Verstärkung
Verzinsung

2,50% in den Jahren 1-6

2,75% in den Jahren 7-12

3,00% in den Jahren 13-18

Tilgung der Darlehen Die Tilgung erfolgt alle 6 Jahre zu 1/3 der Darlehenssumme

  visit web

Fotos der Photovoltaikanlage und der Inbetriebnahme
IMG 20140730 180109 IMG 20140730 195438
P1040607 P1040613