Aktuelles

15. Mai 2014:

Leserbrief zur Energiewende im Donaukurier

"Wir brauchen mehr als hundert Prozent erneuerbare Energien" titelt der Leserbrief von Hartmut Giehl in der Wochenendausgabe vom 03./04. Mai 2014. Im Artikel selbst beschreibt Herr Giehl warum es sinnvoll ist in Zukunft den Ausbau der regenerativen Energien zu fördern und auf Atom- und Kohlestrom zu verzichten.

Weiterlesen: Leserbrief zur Energiewende im Donaukurier

07. Mai 2014:

Schlagkräftiger Zusammenschluss

Vergangene Woche hat sich in München der Verein "Bayerische Bürgerenergie e.V." gegründet. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen war als Gründungsmitglied mit dabei. Damit ist der erste Schritt getan, ein schlagkräftiges Netzwerk zu schaffen und dem ständigen Druck der Großen entgegen zu wirken.

Weiterlesen: Schlagkräftiger Zusammenschluss

11. April 2014:

EEG-Reform auf einen Blick

Die Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes ist beschlossen. Viele Spekulationen, rund um die Auswirkungen auf private Haushalte, Genossenschaften und Unternehmen, machten in den letzten Wochen die Runde. Hier finden Sie auf einen Blick die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Weiterlesen: EEG-Reform auf einen Blick

03. April 2014:

Die BEG auf der SOBA

Am Mittwoch, den 02. April durften sich die beiden regionalen Bürgerenergiegenossenschaften auf dem Stand der Stadt Schrobenhausen auf der SOBA präsentieren. Um 17:30 Uhr fand zu diesem Anlass dann auch die tägliche Talkrunde, moderiert von dem Stadtwerkeleiter Thomas Schneider, statt.

Weiterlesen: Die BEG auf der SOBA

01. April 2014:

Windradbesichtigung in Paunzhausen

Vergangenes Wochenede am 29. März 2014, lud die Stadt Schrobenhausen interessierte Bürger und Bürgerinnen zu einer Besichtigunsfahrt zur Windkraftanlagen von Herrn Gasteiger in Paunzhausen ein. Mit dabei war auch die BEG ND-SOB.

Weiterlesen: Windradbesichtigung in Paunzhausen